Der Seminar- und Zeitplan im Detail

Info- und Bewerbungsphase
21. April 2020, 19.00 Uhr
18. Mai 2020, 19.00 Uhr
Info-Webinare für alle Infos rund um den Kurs Bitte anmelden unter bewerbung@kurs-z.de
31. Mai 2020, 24.00 Uhr Bewerbungssschluss Formular und Details s. Bewerbung für den Kurs 2020
12. Juni 2020,
14.00 bis 17.00 Uhr
Hannover. Der Kennenlern-Tag findet auf Grund der aktuellen Corona-Situation als Online-Variante via Zoom statt.
Kennenlern-Tag Fragen zum Kurs, gegenseitiges Kennenlernen und Entscheidung zur Kurszusammensetzung
15. Juni 2020 Kursstart Online Einladung auf die Lernplattform und Vorbereitung auf das 1. Seminar
Ende Juni 2020 1. Online-CheckIn Kennenlernen der Gruppe und der Online-Ressourcen, Abfrage der Lernwünsche für das 1. Seminar
2. bis 5. Juli 2020 Seminar 1 Moderation und Team-Arbeit
Do-Mittag bis So-Mittag
Verden (Aller)

Seminarleitung:  Marianne Koch (Trainerin, Mediatorin, GfK) und Julia Junge (Trainerin, Moderatorin, Coach)

als Gäste: Karin Walther und Jutta Sundermann

Kennenlernen, Austausch und Reflexion der eigenen Hintergründe

Moderationstraining: Einführung, Übungseinheiten, Methodenüberblick, Umgang mit Konflikten und Widerständen, Effizienz-Booster, Team-Building

Einführung Kollegiales Coaching

Zwischen den Seminaren Transferaufgabe Moderation einer Sitzung/eines Workshop in Live oder eines Webinar s.u.
Webinar-Sommer Webinar Einführung in Online-Moderation
Webinarreihe Strategien für politischen Wandel, z.B. zu

  • Breitenwirksame Kampagnen und Protest
  • Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Lobbyarbeit und Parteienpolitik
  • Aufbau von Alternativen z.B. Community Building, alternative Wirtschaftssysteme etc.
  • Rechtsinstrumente: Klagen, Volksabstimmungen, Genehmigungen

(3 von 6 Webinaren sollten besucht werden. Die Moderation der Webinare erfolgt durch die Teilnehmenden.)

Selbstlernen

Nutzung der Online-Ressourcen und kleiner Aufgaben

regelmäßiges CheckIn der Gruppe

08. bis 11. Oktober Seminar 2 Wirksam werden – aber wie?
Do-Mittag bis So-Mittag
Bremen

Seminarleitung: Jutta Sundermann (u.a. Campact) und Marianne Koch (zuletzt 350.org)

Gäste: Julia Junge

Erfolgsstrategien sozialer Bewegungen, Start in die Projekt-/Kampagnenplanung, Analyse politischer Prozesse, Zielfindung, erfolgreiches Framing

Leitfrage: Wie machen wir 2021 zu einem Jahr für Klima-und Umweltschutz?

N.N. Streitgespräch: Ist Wandel innerhalb unseres politischen und wirtschaftlichen Systems möglich?
Zwischen den Seminaren Transferaufgabe Recherche und Analyse zu Planungen von Projekten und Kampagnen für 2021, ggf. auch aus früheren Wahljahren (individuell oder in Teams)
Selbstlernen Zusätzliche Ressourcen der Lernplattform zu kampagnen-orientiertem Arbeiten
12. bis 15. November Seminar 3 Vertiefung Projekt- und Kampagnenplanung
Do-Mittag bis So-Mittag
Verden (Aller)
Seminarleitung. Julia Junge und Karin Walther (Trainerinnen in politischen Bewegungen)

U.a. klassische vs. agile Projektplanung, Meilensteinplanung, Maßnahmen und Aktionen entwickeln, Zeitmanagement

Fortsetzung Kollegiales Coaching

N.N. Kamingespräch mit Erfahrungsträger*innen aus erfolgreichen Projekten/Kampagnen
Zwischen den Seminaren Transferaufgabe Entwicklung bzw. Ausarbeitung eines bisher fehlenden Projektes/Kampagne für 2021 (individuell oder in Teams)
Selbstlernen Zusätzliche Ressourcen der Lernplattform zu Zeit- und Projektmanagement
Webinar nach Wunsch, z.B. Besonderheiten von Online Campaigning, Scrum, persönliches Zeitmanagement
3. bis 6. Dezember Seminar 4 Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
Do-Mittag bis So-Mittag
Verden (Aller)
Seminarleitung: Julia Junge und N.N.

Zielgruppenspezifische Öffentlichkeitsarbeit, Web und Social Media, Aktivierung von Freiwilligen/Big Organizing

Einführung Fundraising

Fortsetzung Kollegiales Coaching

N.N. Kamingespräch mit öffentlich erfolgreicher Person/Organisation
Zwischen den Seminaren Transferaufgabe Analyse bzw. Entwicklung eines Öffa-Konzeptes für eine in 2021 geplante Kampagne/Projekt (Teamarbeit)
Webinar Erfolgreiche Mailings
Webinar bei Bedarf: Umgang mit Hatespeech
Selbstlernen Zusätzliche Ressourcen der Lernplattform zu Online Campaigning, Fundraising, Datenschutz etc.
21. bis 24. Januar 2021 Seminar 5 Presse- und Kommunikationstraining
Do-Mittag bis So-Mittag
Berlin
Seminarleitung: Julia Junge und N.N. Rhetorik und Argumentation, kommunikativ überzeugen, Pressemitteilungen, ggf. Interviewtraining
Präsentation der erarbeiteten Öffa-Konzepte gegenüber den jeweiligen Projektträger*innen und anderen Interessierten
Willkommen-im-Netzwerk-Party mit Alumni des Zukunftspilot*innen-Netzwerkes
Zwischen den Seminaren Transferaufgabe Schreibübung: Pressemitteilung oder Mailing mit Feedback durch Profi
Webinar Diversity, Anti-Rassimus und Sprache
Webinar Burn-Out-Prävention, Achtsamkeit, nachhaltiger Aktivismus
Selbstlernen Zusätzliche Ressourcen der Lernplattform zu Kommunikation, Organisationsentwicklung und Burn-Out-Prävention
18. bis 21. Februar 2021 Seminar 6 Den Wandel in die eigene Organisation tragen
Do-Mittag bis So-Mittag
Verden (Aller)
Seminarleitung: Julia Junge, Karin Walther und ggf. weitere Veränderungen in Organisationen gestalten, Ansätze von Leadership und Change Management, Umgang mit Konflikten, Coaching als Führungsinstrument
persönliche Zukunftsplanung, Kursauswertung und Abschluss
März bis Mai 2021 Transfer-Phase nach Bedarf: Vermittlung von Alumni als Coach/Beratung/Mentoring für das weitere politische Engagement

 

Kommentare sind geschlossen.